Login Suche Sitemap Impressum

Speedskater-Düsseldorf

VFR Büttgen 1912 e.V.
Training
  • Grundschulwettbewerb 
  • WSC Rennen 2016 in Lechtingen

    WSC Rennen in Lechtingen
  • Spurt in den Mai
  • Speedskates auf Zypern
  • Teamstaffel Duisburg - Erwachsene + Kinder

Aktuell

Termine

Spurt in den Mai am 01.05.2018 in Büttgen! 

Keine Termine

Partner

  • Advertisement
  • Advertisement
  • Advertisement
  • Advertisement
  • Advertisement

Neuland für die Düsseldorfer Speedies. Beim Ausflug zum „Celler Inline-Race“ ging es spontan ins beschauliche Beedenbostel im benachbarten Niedersachsen. Beim dort im Rahmen des „Nordcup“ ausgetragenen Halbmarathon traten Silke Zimmermann und Andreas Lichtenstein an.

Ja, Beedenbostel mussten wir auch erst einmal googlen. Und, ja, zugegeben 330KM sind schon ein Stück zu fahren, aber bei Startzeit 13:30 durchaus zu erreichen. Eine tolle Strecke - Sahneasphalt - und eine ebenso tolle Organisation machen die Fahrerei auch durchaus wett. Dazu ein ungewöhnlich großes Damen-Lizenzfeld, super Nachzielverpflegung, tolles Kuchenbuffet, Grillstand. Kann man da was besser machen ? So macht Speedskaten richtig Spaß !

silke beedenbostel-600-450
von links nach rechts : Inka Paulisch, Jamie Dzillack, Silke Zimmermann

Auch über die Ergebnisse konnten sich die beiden durchaus freuen, Silke gewann nicht nur souverän die AK40, sondern dazu Platz 3 in der Gesamtwertung. Schön früh setzte sie eine erfolgreiche Attacke und konnte sich mit Jamie Dzillack, Inka Paulisch und Katja Stieper absetzen. Im Zielsprint konnte sie sich bei Jamie’s Sieg in 40min10 Platz 3 sichern.

WEITERLESEN »

 

22 Speedies am Start morgens um 8:00 in Duisburg. Respekt ! 7 davon nachmittags nochmals am Start in Uedem.
20 LM-Medaillen in Duisburg und 5 der 6 möglichen Podestplätze in Uedem. Nochmals Respekt !!

Als einer der Mitgliederstärksten Vereine in NRW müssen wir wohl zwangsläufig auch ein paar Starter ins Rennen schicken können, aber mehr als 20 Starter sind dann doch bemerkenswert. Dass diese dann dazu noch 6 mal Gold, 9 mal Silber und 5 mal Bronze bei den Landesmeisterschaften abräumen ist noch bemerkenswerter. Ein toller Verein mit tollen Menschen, mit kleinen und großen Erfolgen und vor allem mit einer tollen Gemeinschaft. Dies zeigte sich in Duisburg wieder besonders, wo wirklich fast alle bis zum Ende der verspäteten Siegerehrung ausharrten, um den zu Ehrenden Respekt zu erweisen. Und dazu noch einer, der nicht nur das Rennen, sondern auch noch die Siegerehrung kommentiert und ein weiterer, der uns fortwährend mit tollen Fotos versorgt. Danke !

Bei der LM herausragend sicher die Damen AK40 und die Herren der AK70. In beiden Kategorien ging das komplette Podest an uns.

duisburg lm ak70 podest-600-400
das LM-Podest der Herren der AK70 fest in unserer Hand.
Von links nach rechts Manfred Kahls (Bronze), Friedrich Ernst (Gold), Jan de Boer (Silber)

WEITERLESEN »

   
Seite 2 von 22
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
schließen